Person lädt sich mit einem Handy etwas herunter; im Hintergrund sieht man einen PC

© NicoElNino / Adobe Stock

Nachrichten
Informationsmaterial zum Bestellen

Informationen zum Coronavirus SARS-CoV-2, Diabetes und zur Gesundheitsvorsorge

Wie hoch ist mein Risiko, wegen Diabetes schwer an COVID-19 zu erkranken? Bleiben meine Medikamente verfügbar? Antworten und Tipps finden Menschen mit Diabetes im neuen Faltblatt der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA).

In diesem Flyer sind die wesentlichen Informationen zum neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 für Menschen mit Diabetes übersichtlich und verständlich aufbereitet. Es werden allgemeine Erkenntnisse zum Coronavirus SARS-CoV-2 und der Erkrankung COVID-19 geliefert und ergänzend spezifische Fragen im Zusammenhang mit Diabetes beantwortet.

Weiterführende, regelmäßig aktualisierte Informationen und hilfreiche Links (zum Beispiel aktuelle Behördeninformationen, häufige Frage und Antworten oder spezielle Fragestellungen) zu Diabetes und Corona finden Sie auch auf der Informationsseite zum Coronavirus bei diabinfo.de.

Weiteres Informationsmaterial zu Themen der Gesundheitsvorsorge (zum Beispiel Alkoholprävention, Förderung des Nichtrauchens, Ernährung – Bewegung – Stressregulation) finden Sie auf den Download-Seiten der BZgA. Speziell zum Thema Diabetes können ebenfalls Materialien bezogen werden. Die Printmedien können auch online bestellt werden.

Sie wollen mehr darüber erfahren, wie hoch Ihr persönliches Diabetes-Risiko ist? Hier gelangen Sie zum Diabetes-Risiko-Test. Zudem finden Sie auf den Seiten von diabinfo.de hilfreiche Trainingspläne, Rezeptideen oder Tipps in Ton und Bild.

Hier finden Sie weitere praktische Downloads zum Thema Diabetes.